· 

Erster TierpatInnen Besuchstag

Bei strahlendem Sonnenschein fand am 29. September unser erster Besuchstag für TierpatInnen statt. Es war ein wunderbarer Nachmittag den die PatInnen, deren Familien und auch unsere Tiere sehr genossen haben. Auch Andi und ich hatten großen Spaß daran zu sehen wie viel Freude es sowohl den Kindern als auch den Erwachsenen gemacht hat einen ganzen Nachmittag entspannt mit und bei den Tieren zu verbringen. Pia, Patin von Louis dem Pfau und Clara, der einbeinigen hübschen Taubendame, hat mit ihrer Spiegelreflex Kamera tolle Fotos gemacht und die besten Bilder zur Verfügung gestellt. „Ich finde es hat alles gepasst, die Leute waren nett das Wetter war super, die Tierchen gut gelaunt“ hat sie mir als Feedback geschrieben und ich kann nur jedes Wort davon unterstreichen. 

 

Einen ganz besonderen Platz haben sich die Esel- und PferdepatInnen ausgesucht. Sie saßen mit ihren Lieblingen in der Heuraufe und konnten gar nicht genug von den Tieren bekommen. Völlig entspannt ließen sich die großen Tiere das Verwöhnprogramm gerne gefallen. 

 

Ganz lange haben wir uns im Revier unserer Schafherde aufgehalten. Die Tiere sind extrem zutraulich und innerhalb kurzer Zeit hat jeder Besucher mindestens ein Schaf an der Seite das gerne gekrault und geknuddelt werden möchte. Dabei lässt es sich entspannt plaudern und man fühlt sich als wäre man in einer anderen Welt gelandet. Was ja eigentlich auch der Fall ist, in der Welt der Tiere nämlich die auf Hof-Sonnenweide ein Leben führen wie es jeder von uns haben sollte….

 

Wenn Du auch Teil unserer Hof-Sonnenweide Familie werden möchtest such Dir ein Patentier aus und komm uns besuchen! Besuchstermine

Kommentar schreiben

Kommentare: 0