Aktuelles

Mehr Geschichten zu den Tieren und zum Hof findet ihr im Blog: Mit Tieren leben


Neu: Hof-Sonnenweide Wochenschau


Ab sofort starten wir in regelmäßigen Abständen mit unserer Hof-Sonnenweide Wochenschau und berichten über die Tiere und alles was sich so bei uns am Hof tut. Damit bekommt ihr einen noch besseren Einblick über das Leben und die Persönlichkeiten der Bewohner die uns so viel Freude machen. Zu den Sendungen


Einäugige transgender Gans Stefan


Stefan beim Brüten
Stefan beim Brüten

 Stefan ist nun auch schon einige Jahre bei uns und der einzige männliche Vertreter unter den Gänsen. Er ist eine Höckergans und war ursprünglich bei einem Bauern für die Zucht vorgesehen. Leider hat Stefan die Eier aber nicht befruchtet und so kam er zu uns auf Hof-Sonnenweide wo er sich sehr schnell unserer leicht aggressiven Chefgans Elvira unterordnete und Teil der Gänsegang wurde. Weiterlesen


Termine im Mai


Die Freude die wir selbst jeden Tag mit dem Hof und den Tieren haben, teilen wir sehr gerne mit Gästen, die ihnen Wertschätzung und Respekt entgegenbringen. Um einfach zu entspannen, um zu plaudern, Fragen zu stellen, oder einfach nur um die unmittelbare Gegenwart von zufriedenen Tieren zu genießen
 Infos und Termine



Junge Taube wieder im Nest


Eine unser jungen Tauben ist aus ihrem Nest in der Scheune gefallen. Da wir mindestens 4 Nester an allen (un)möglichen Stellen in der Scheune haben konnte ich sie lange nicht zuordnen und hab sie erst mal in Sicherheit gebracht, mit der Wildtierhilfe telefoniert und dann weiter gesucht. Zum Glück hab ich dann das richtige Nest gefunden und mittlerweile ist sie wieder bei ihrem Geschwisterchen und wird von den Eltern versorgt.


Rumo und seine beste Feindin


Seit 2 Jahren pflegt unser Dobermann Rumo eine intensive Feindschaft mit einer Pfauendame. Die Beziehung ist eindeutig von ihr bestimmt und wir haben keine Ahnung wie sie entstanden ist. Immer wieder ist es erstaunlich zuzusehen wie die stolze Pfauendame mit Rumo umgeht. Er nimmts gelassen... weiterlesen