Heute vormittag war ich nicht gut drauf: gekränkt, traurig, niedergeschlagen,... Dann bin zu den Eseln und Pferden gegangen und hab gefragt was ich machen könnte mit der Situation und dem vermeintlichen Problem. Daraufhin hab ich so eine liebe Antwort bekommen...

Drei Tage und zwei Nächte unterwegs mit Rucksack, Zelt und den Eseln Lucky und Martin im wunderschönen Naturpark Geschriebenstein. Viel Wald mit mächtigen Bäumen, dichtem Unterholz, abwechslungsreiche Wege teilweise gesäumt von dichten, riesigen Farnen und spannende Naturlehrpfade zeichnen diesen Naturpark aus. Eine nachhaltiges Naturerlebnis für Wanderer, Spaziergänger, Familien mit Kindern, Mountainbiker und Genießer.

Geflügel · 14. Juni 2019
Barbara, eine Henne die aus einem Streichelzoo in Großarl zu uns auf Hof-Sonnenweide kam, hat drei kleine Küken ausgebrütet. Das es sich dabei nicht um ihre eigenen Eier handelte die sie ausgebrütet hat stört die hübsche Henne nicht.

Der Hof · 13. Mai 2019
Am Sieggrabenbach, hinter der Weide der Hochlandrinder von Hof-Sonnenweide, gibts seit Herbst letzten Jahres eine Biberfamilie. Mit der Wildkamera konnten wir ihn oder sie bei der Arbeit beobachten. Zuerst wird der Baum gefällt, dann werden die Äste abgenagt und in den Bach gezogen.

Hunde · 07. Mai 2019
Unseren Dobermann Rumo haben wir kurz bevor wir auf Hof-Sonnenweide zogen aus dem Tierheim Wiener Neustadt zu uns geholt. Ich war damals dort um meine Schwester, die im Tierheim als Tierpflegerin arbeitete, zu besuchen und zurück kam ich mit einem neuen Hund. Lara, unsere Dalmatiner-Labrador Mischlingshündin gewöhnte sich schnell an den neuen Mitbewohner und so zogen wir dann mit den beiden Hunden auf Hof-Sonnenweide.

Geflügel · 22. April 2019
Stefan ist nun auch schon einige Jahre bei uns und der einzige männliche Vertreter unter den Gänsen. Er ist eine Höckergans und war ursprünglich bei einem Bauern für die Zucht vorgesehen. Leider hat Stefan die Eier aber nicht befruchtet und so kam er zu uns auf Hof-Sonnenweide wo er sich sehr schnell unserer leicht aggressiven Chefgans Elvira unterordnete und Teil der Gänsegang wurde.

Hochlandrinder · 22. April 2019
Schon mal sowas gesehen? Andi hat beobachtet das unsere Hochlandkuh Bonney mit einem gefüllten Heunetz herumgespielte. Daraufhin hat ihr einen Ball angeboten. Wie in dem Video zu sehen ist hat sie großen Spaß damit
Geflügel · 08. April 2019
Es gehört zu den schönsten Dingen eine Hühnermama mit ihrem frisch geschlüpften Nachwuchs zu beobachten. Die einen Tag jungen Kleinen sehen aus wie kleine Flauschbällchen und es ist wunderschön zu sehen wie gut die Mama für sie sorgt.

Lamas · 31. März 2019
Vor ca. zwei Wochen kam unser Lamawallach Moritz von einem seiner Ausflüge mit starkem Hinken zurück. Leider ist die Verletzung ziemlich schwer und die Heilungschancen ungewiss. Trotzdem sind wir sehr zuversichtlich und Moritz ist das, glauben wir, auch.

Wenn man mit so vielen Tieren zusammenlebt wie wir, bleibt es nicht aus das wir relativ oft mit dem Tod zu tun haben. Leider ist es nur selten der Fall das Tiere friedlich einschlafen, am ehesten kommt das beim Geflügel vor. Bei den größeren Säugetieren müssen meist wir die Entscheidung fällen ob das Tier eingeschläfert werden soll oder nic

Mehr anzeigen